Angebote zu "Ausbau" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Quick Change Morion Umkehrosmose-Anlage
Unser Tipp
950,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Quick Change Umkehrosmose Anlage Morion von AquaphorWarum ist diese Umkehrosmoseanlage mit Tank bei den tanklosen Osmoseanlagen aufgeführt ? Weil diese Anlage mit Quick Change Filtern und Tank konstruktionsbedingt ohne die Nachteile einer Anlage mit Tank und mit den Vorteilen einer Direct Flow Anlage ausgestattet ist? Gibt es nicht? Gibt es doch. Hier ist sie: die Osmo Morion Umkehrosmoseanlage Aquaphor. Mit der NEW OSMO AQUAPHOR MORION ist es gelungen, mit einer völlig neuen Systemtechnologie eine einzigartige Innovation zu verwirklichen. Neue technische Möglichkeiten wurden hier umgesetzt und stellen das veraltetn bisherige Grundkonzept der Umkehrosmoseanlagen weit in den Schatten. Aufbau und Technik Die neue Systemtechnologie Funktionsprinzip Gewöhnliche Drucktanks beseitzen zwei Kammern, die durch eine elastische Kautschukblase getrennt sind: Der eine Bereich ist für gefiltertes Wasser, der andere, hermetisch abgeschlossene, enthält eine Luftfüllung (Luftpolster). Wird der Tank mit reinem Wasser gefüllt, wird die Luft (L) komprimiert. Bei der Wasserentnahme drückt der ansteigende Luftdruck das Wasser aus dem Tank. Der Wasserspeicher der NEW OSMO AQUAPHOR MORION besteht hingegen aus einem Sammelbereich (S) und einem Kontrollbereich (K). Das Reinwasser befindet sich im Sammelbereich, während der Kontrollbereich über eine mechanische stromloseAutomatikschaltung mit dem Eingangswasserzulauf verbunden ist. Während der Betriebsphase fließt filtriertes Wasser in den Sammelbereich (S) und drückt Wasser aus dem Kontrollbereich (K). Bei der Wasserentnahme hingegen fließt Wasser in den Kontrollbereich (K) und drückt das filtrierte Wasser aus dem Sammelbereich (S). Funktionsprinzip Links: Tank MORION Rechts: Konventioneller Tank Phase A: Tank leer Phase B: Tank halb gefüllt Phase C: Tank voll Die neue Systemtechnologie Resultierende Vorteile Material In Standard - Drucktanks findet eine Butylkautschuk-Blase [Elastomer] Verwendung. Die neue Tanktechnologie hingegen ermöglicht den Einsatz einer PP / PE Folie. Restentleerung gewährleistet Nachteile bisheriger Drucktanks: Eine vollständige Restentleerung wird im Praxisbetrieb nicht erreicht (1B), bzw. nur mit entsprechend hohem Aufwand. Vorteil der neuen Tanktechnologie: Das filtrierte Wasser (Permeat, Reinwasser) befindet sich in einem Sammelbereich (S), der bei vollständiger Entnahme eine Restentleerung ermöglicht (1A). Diese Restentleerung kann ohne zusätzlichen Aufwand beliebig oft durchgeführt werden, indem einfach das filtrierte Wasser (Permeat, Reinwasser) komplett entnommen wird! Platzsparende Anlagengestaltung Wird in anderen Umkehrosmosesystemen der Tank maximal gefüllt, dann verbleibt ungefähr noch 1/3 des Tankvolumens mit Luft gefüllt (3B). Dies führt dementsprechend zu einem vergrößerten Platzbedarf. Vorteil der Technologie der NEW OSMO AQUAPHOR MORION: Der gesamte Tank wird komplett mit filtriertem Wasser gefüllt (3A). das Bruttovolumen ist auch der Nettoinhalt. Der dadurch für die Gesamtanlage geringere Platzbedarf ist in modernen Küchen ein zunehmend wichtiges Kriterium. Wasser/Spülwasserverhältnis bleibt stabil Das Permeat/Konzentratverhältnis P/K steigt nicht an. Nachteil konventioneller Anlagen: Je mehr Wasser in einen der bisher üblichen Drucktank fließt, umso größer wird der Innendruck des Tanks. Dies führt zu einer zunehmenden Verschlechterung der Systemeffizienz (P/K Verhältnis), sofern keine zusätzliche Technik eingesetzt wird. Die Menge des filtrierten Wassers nimmt kontinuierlich ab, während die Spülwassermenge kontinuierlich zunimmt. Dies konnte bisher nur durch ein weiteres, zusätzliches Bauteil ausgeglichen werden (z.B. Permeatpumpe). Vorteil: Im Falle der NEW OSMO AQUAPHOR MORION entsteht kein Rückstaudruck (!) gegen den das System arbeiten muss. Zur gleichen Zeit bleibt darüber hinaus der Durchfluss an gefiltertem Wasser gleich hoch und die Spülwassermenge steigt nicht an. Dies führt zu einer schnelleren Befüllung, spart Wasser und ermöglicht auch den Einsatz einer kleineren und damit kostengünstigeren Osmosemembran (hier 50 GPD), ohne die Produktionsgeschwindigkeit zu senken. Eine zusätzliche Permeatpumpe ist somit nicht mehr nötig. Dies spart Platz, Kosten und weitere Anschlüsse / Verschlauchungen, damit auch das mit jedem weiteren Bauteil zunehmende Verkeimungsrisiko. Flexibilität bei niedrigerem Eingangsdruck Nachteil bisheriger Systeme: Es ist in der Regel ein Mindestdruck von 3,5 bar nötig, um den Tank hinreichend zu befüllen und Differenzdrücke für die Abschaltautomatik zu gewährleisten. Die NEW OSMO AQUAPHOR MORION kann mit einem im Vergleich zu konventionellen Anlagen niedrigeren Eingangsdruck [Leitungsdruck] ab 2,0 bar betrieben werden. Der Einsatz einer Druckerhöhungspumpe (Boosterpumpe) ist entsprechend den Betriebsbedingungen also nicht mehr nötig. Füllmengenstabilität: Die Füllmenge in bisherigen Osmoseanlagen ist abhängig vom Eingangsdruck. Vorteil der NEW OSMO AQUAPHOR MORION ist ein immer gleich bleibender Inhalt von 5 Litern. Resultierende Vorteile der AQUAPHOR QuickChange Filtermedien Hygiene-Protektion Die NEW OSMO AQUAPHOR MORION ist bereits standardmäßig mit einer endständigen Hygieneprotektion ausgestattet. Diese basiert auf der Verwendung einer Hohlfasermembran im Übergangsbereich der Mikro- zur Ultrafiltration an letzter Stelle vor der Wasserentnahme. Näheres hierzu siehe unten. Hygienischer Filterwechsel im Handumdrehen Beim Filterwechsel ist es nur noch nötig den Verriegelungsknopf zu drücken und den Filter mit einer ¼ Umdrehung aus- oder einzuklicken. Beim Wechsel des Filtermediums wird automatisch auch das Gehäuse ausgetauscht, da beides eine Einheit bildet. Die Reinigung und Desinfektion des Gehäuseinneren, wie bei klassischen Systemen mit Wechselfiltereinsätzen, entfällt. Es können auch keine Keime während des Filterwechsels in das Innere des Filters gelangen. Auch ein falsches Einsetzen der Filterpatrone [wie bei konventionellen Anlagen möglich] wird sicher vermieden. Der Anwender kommt auch nicht mehr mit dem gebrauchten oder neuen Filtermedium direkt in Kontakt. Auch dies ist ein weiterer Vorteil für die Hygienesicherheit. AQUALEN® Aktivkohleblöcke Alle verwendeten Aktivkohleblöcke sind ausschließlich nach dem patentierten AQUALEN® Verfahren hergestellt. Einige Besonderheiten hierzu siehe unten. Zusammenfassung Besonderheiten Plug & Use Aufbau Kein Anschluss eines separaten Tanks nötig QuickChange Wechselkartuschen, inkl. Umkehrosmose-Membrane AQUALEN® - Aktivkohleblöcke Hygieneprotektion durch Sterilfiltration Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauweise Niedriger Eingangsdruck möglich Kein Stromanschluss notwendig Restentleerung gewährleistet Wasser/Spülwasserverhältnis bleibt gleich, auch bei geringer Entnahmemenge Optionen auf eingangsseitige Hygieneprotektion für eine längere Einsatzdauer der Umkehrosmose-Membrane Beim Wechsel und Spülen der Vorfilter kann die Osmosemembran durch einen PLUG einfach überbrückt und somit weniger belastet werden. Technische Daten Länge x Höhe x Breite: 371 x 420 x 190 mm Speichertank: 5 Liter Wassereingangsdruck min.: ab 2,0 bar Max. Arbeitsdruck: 6,3bar / 91,4 psi Eingangswassertemperatur: +5 … +30 °C Max. Flow bei 4 bar: 7,8 L/h bei 25°C Permeat / Konzentrat - Verhältnis: 1:5 bei 4 bar und 25°C [das P/K Verhältnis ist abhängig vom Eingangsdruck und der Wassertemperatur] Gewicht: Anlage allein 5,1 kg, komplett ca. 6,8 kg 3 Anschlüsse (Schnellsteckverbinder) rückseitig: Wasserzulauf: 9,525mm [3/8”] Ausgang und Spülwasser: 6,25mm [1/4”] Verwendete Hohlfasermembranen und die Umkehrosmose-Membran sind NSF zertifiziert. Schadstoffrückhaltung AQULEN® - Aktivkohleblöcke Bereits die Vorfiltrationseinheit mit dem AQUALEN® - Aktivkohleblock entfernt Chlor, Schwermetalle, organische Schadstoffe, Rost, beeinträchtigende Geschmacksstoffe und Partikel / Schwebteilchen mit hohen Prozentsätzen. Es kommt ein massiver Carbonblock (Aktivkohle aus Kokosnuss) zum Einsatz mit der Besonderheit einer Matrixfaserstruktur, als auch der Fähigkeit im angegeben Umfang Eisen zurückzuhalten. Schadstoffrückhaltung bzgl. AP QuickChange-Carbonblock 3 µm laut Graphik u.a.: Chlor [Active chlorine ] 99% Benzol 95% Phenol 96% Pestizide (z.B. Lindane) 97% Schwermetalle 95% Folgende Messwerte ergeben sich bei einem Carbonblock des in den QuickChange Filtern verwendeten Aktivkohletyps, hier mit 10µm Filterfeinheit und 254mm [10“ Länge]: --- Chlor --- Blei --- Eisen 2. Osmosemembran: Typ ULP 1812-50, 50 GPD bei 25°C. Vontron Enviro-Tech Co., Ltd. Zertifiziert nach: NSF/ANSI 58 sowie NSF/ANSI 61. Typ TF 1812-100, 100 GPD bei 25°C ULTRATEC USA, Zertifiziert nach: NSF/ANSI 58 sowie NSF/ANSI 61. Je nach Konfiguration / Ausstattung. Im folgenden einige Schadstoffe, die durch die Osmosemembran größtenteils zurückgehalten werden: Beispiele [Metalle in ionisierter Form]: Aluminium, Magnesium, Ammonium, Arsen, Natrium, Asbest, Nitrate, Barium, Nickel, Benzol, Phosphate, Blei, Beryllium, Pestizide, Brom, Quecksilber, Radium, Chrom, Sulfate, Dioxine, Silber, Eisen, Tenside, Fluorid, Trichlorethan, Fungizide, Toluen, Herbizide, Hormone, Xylen, Hydrocarbonate, Zink, Insektizide, Kadmium, Kalk, Kupfer, Mangan u.a. Bakterien, Viren. Detaillierte, quantitative Schadstoff- Rückhalteraten der eingesetzten Osmosemembran siehe unter: http://www.aquaphor-filter.de/40868.html 3. Sterilmembranfilter Den wesentlichen Teil zur Hygienesicherung tragen die Hohlfasermembranen mit einer absoluten Filterfeinheit von 0,1 µm bei. Diese entsprechen den mikrobiologischen Ansprüchen gemäß EPA. Die Membrane zeigt einen sehr geringen Druckverlust bei hoher Kapazität mittels einer extrem großen Oberflächenstruktur auf. Diese eignen sie sich als Keimsperren mit einer Reduktion um mehr als 6-log Stufen (d.h. >99,9999%) zur Verhinderung von Keimnestern, Biofilmbildungen etc.. Weiterführende Praxistests der Membran wurden von einem unabhängigen Labor durchgeführt. NSF zertifiziert. Die Sterilmembranfiltration erfolgt nach dem Speichertank. Die endständige Hohlfasermembrane dient an dieser Position zusätzlich als Keimsperre gegen retrograde Verkeimung [Rückverkeimung aus dem Entnahmehahn]. Hohlfasermembran, Detailaufbau: FOTO unten: Bakterien vor Poren der Keimsperre Optionen: 1. Eingangsseitige Hygieneprotektion durch Hohlfaser-Mikromembran ( QuickChange Filtertyp K1-07B), wenn auch die Osmosemembran gegenüber Keimen und Partikeln größer 0,1µm geschützt werden soll. 2. Rückflussperre in der Konzentratleitung: Auf der Abwasserseite (Spülwasserauslauf) des Osmosefilters kann eine Sperre gegen Rückfließen integriert werden: 3. Konzentratauslauf ohne Siphonanschluss Um eine dauerhafte Verbindung zwischen der Osmoseanlage (Spülwasserausgang der Osmosemembran) und dem Siphon zu umgehen, wird das Spülwasser über einen kleinen, separaten Edelstahlauslauf frei in das Spülbecken ge-leitet. Trinkwasserleitung und Abwasser-leitung bleiben somit getrennt. 4. Geräteanschlussventil Empfehlenswertes Geräteanschlussventil mit 9,525mm [3/8”] (oder optional 12,7mm [1/2”]) Gewinden / Überwurf-muttern drehbar incl. Dichtung, Absperrventil, Rückflusssperre (!), 9,525mm [3/8”] Schlauchanschluss, entsprechend zertifiziert. Auslieferung Die NEW OSMO AQUAPHOR MORION wird in einem kompakten Karton mit Tragegriff ausgeliefert: Originallieferumfang (Je nach Bedarf sind Änderungen möglich): Komplettanlage mit QC Sedimentfilter, QC AQUALEN®-Aktivkohleblock, QC - Osmose-membran, QC Kombifilter AQUALEN® - Aktivkohleblock mit MF-Membran, Hahn, Siphonklemme, Schläuche, Inline – Siebschutzfilter. Der Anlagenanschluss (Geräte-anschlussventil) erfolgt nach Wahl, siehe Optionen. Optimiert für den Einsatz … …in Ländern in denen das Trinkwasser nicht bis zur häuslichen Entnahmestelle konserviert bzw. desinfiziert wird. In den meisten Ländern wird dem Trinkwasser z.B. Chlor zugesetzt (an der Entnahmestelle ist der Geruch nach Chlor festzustellen). Der überwiegende Anteil der Umkehrosmose-Anlagen ist für solches Wasser konzipiert, z.B. USA, Asien etc.. Daher werden zum Teil Filtermedien wie Aktivkohlegranulat eingesetzt, eine Mikrofiltration mit der Hohlfaser-Technologie wird praktisch weder empfohlen, noch angeboten. Die Hersteller der RO-Membranen [wie DOW / TFC] weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die RO-Membranen nur mit hygienisch einwandfreiem Wasser betrieben werden dürfen. Wir haben unsere Umkehrosmose-Anlagen diesbezüglich optimiert und bieten somit auch für Trinkwasser, welches nicht konserviert / desinfiziert ist, eine gemäß dem Stand der Technik optimale, wirtschaftliche und sichere Lösung an! AQUAPHOR ist ein führender Filter- und Gehäuseproduzent für den amerikanischen, asiatischen und europäischen Raum für POU und POE Systeme sowohl in Privathaushalten als auch für kommerzielle und industrielle Applikationen. Die besondere Qualität ist in mehr als 30 internationalen Patenten begründet, die durch ein Team von Wissenschaftlern in eigenen chemischen und mikrobiologischen Labor-einrichtungen erarbeitet wurden. Für die Qualitätssicherung stehen entsprechende Kontrolleinrichtungen zur Verfügung (Protokoll NSF 42, NSF 53 und EPA Mikrobiologie) Wasserfilter werden als OEM Produkte für internationale Gerätehersteller angeboten. Design, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Wasserfiltern und Filterkomponenten zertifiziert vom TÜV NORD, Essen, Deutschland gemäß dem Qualitätsmanagement ISO 9001 : 2008. Rezertifiziert im Juli 2009. Bedienung Hinweis QuickChange: Filterwechsel Einsetzen einer Filterpatrone: Filter exakt gerade von unten einführen (falls auf der Filterkartusche eine Filterverschlusskappe ist, dieses vorher entfernen). Filter ¼ - Drehung nach rechts bis dieser hörbar einklickt. Ausbau einer Filterpatrone: Verriegelungstaste drücken. Filter ¼ - Drehung nach links und nach unten entnehmen. 1.1. Einsetzen der Filter Die QuickChange Filter werden, wenn nicht schon vorinstalliert, wie folgt in die Anlage eingesetzt: Vorfilter [1] auf Position 1: QuickChange Filter je nach Lieferumfang: Sedimentfilter 20 µm, aufschraubbar, Typ K1-P, Aktivkohleblöcke K1-02 oder K1-03. Vorfilter [2] auf Position 2: QuickChange Filter je nach Lieferumfang: Aktivkohleblock K1-02 oder K1-03 Aktivkohleblock mit Membrankeimsperre: K1-07B Filter [3] auf Position 3: QuickChange Osmosemembran, 50 GPD Nachfilter [4] auf Position 4: Aktivkohleblock mit Membrankeimsperre: K1-07B 1.2. Spülwasserschlauch an die Osmosemembran anschließen Der Spülwasserschlauch (Konzentratabfluss) wird, falls nicht schon vorinstalliert, unten in den QuickChange Osmosemembranfilter bis zum Anschlag eingesteckt. 2.1. Installation Siphonschelle Die Siphonschelle ist die Vorrichtung zum Anschluss des Abwassers (Spülwassers) einer Osmosemembran an den Abfluss. 1) selbstklebende Dichtung 2) Schutzfolie der Dichtung 3) Befestigungsschrauben A) In das Abflussrohr wird oberhalb des S-Stücks des Siphons ein Loch mit 6 - 8 mm Durchmesser gebohrt. B) Die Schutzfolie der Dichtung wird entfernt und die Dichtung in die Klemme geklebt. C) Die Klemme wird mittels der Befestigungsschrauben am Abflussrohr (in der Regel ein 30mm Rohr) montiert. 2.2. Alternativ: Installation freier Auslauf Durch einen freien Auslauf, Abd. siehe oben, kann das Spülwasser der Osmosemembran direkt in das Spülbecken geleitet werden. In die Spüle wird zuerst ein 8 mm Loch gebohrt, dann die Dichtungsscheibe [2] eingesetzt, der Auslauf [1] durchgeführt und über den mitgelieferten Adapter [3] mit dem Abwasserschlauch der Osmosemembran verbunden. Wir empfehlen diese Lösung. 3. Installation Hahn In die Spüle wird ein Loch mit Durchmesser 12 mm gebohrt. Der Hahnfuß [1] wird auf das Loch gelegt und der Hahn aufgesetzt. Mittels Beilagscheibe [2] und Mutter [3] fixieren. Möglichkeiten für den Schlauchanschluss: Im original Lieferumfang [4] wird die Überwurfmutter [4.2] über den Anschlussschlauch gesteckt, die Stützhülse vollständig in den Schlauch gesteckt und dann verschraubt. Alternativ ist die Verwendung eines Zapfhahnadapters [5] möglich. Hinweis: Der Hah

Anbieter: wasserstelle
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt)
359,91 € *
ggf. zzgl. Versand

HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt) Mit dem komplett neuen RPHA 70 setzt HJC erneut Maßstäbe für die Leistungsfähigkeit von Helmen. Viele neue Entwicklungen schaffen einen aerodynamischen Premiumhelm mit einer ausgezeichneten Belüftung, einem extrem angenehmen Komfort und einer herausragenden Sicherheitsausstattung. Alles in Allem ist der RPHA 70 die unbestrittene Demonstration, warum HJC die Nr. 1 in der Welt ist und auch weiterhin bleiben wird. Fakten Premium Integrated Matrix - Außenschale / P.I.M. PLUS Materialverstärkungen aus Carbon und Carbon- Glas Hybrid Fasern sorgen für eine verbesserte Schlagdämpfung, mehr Komfort und weniger Gewicht des Helmes. Zweifach einstellbare Kopfbelüftung Ein- und Auslass der Kopfbelüftung sind perfekt aufeinander abgestimmt, um eine maximale Luftzirkulation zu erhalten. Versclissbare Entlüftung Maximaler Luftzug nach hinten. Luftkanal-Syste von innen: Große Luftkanäle verteilen großes Volumen Integrierte Sonnenblende Die antifog-beschichtete und getönte Sonnenblende lässt sich mit dem am unteren Helmrand platzierten Schieber bequem stufenlos einstellen. Fortschrittliche, stufenlos verstellbare Sonnenblende Hohe Sichtbarkeit durch reflektierendes Material Verstärkte Wahrnehmbarkeit bei Nacht Leicht handhabbare Notfall Wangenpolster Schnell zu lösende Wangenpolster erleichtern die Helmabnahme im Notfall Im Windkanal getestet Herausragende, im HJC Windkanal entwickelte Belüftungswerte Doppeltes Visier Verschluss System Extra sicherer Visier-Verschluss Neue Kinnbelüftung Für maximalen Lufteinlass RapidFire Visierwechselsystem Die einfache und sichere Visiermechanik ermöglicht einen ultraschnellen, werkzeuglosen Ein- und Ausbau des Visiers und gewährt seine effektive Bedienung Das hochentwickelte, antibakterielle Gewebe MultiCool sorgt für eine verbesserte Feuchtigkeitsaufnahme und schnellere Trocknung als vorherige Futterstoffe. Die zusätzliche Polygiene®-Ausrüstung verhindert die Geruchsbildung durch Bakterien Innenfutter und Wangenpolster können entnommen und gewaschen werden Hintere Lüftungsklappen ermöglichen eine zusätzliche Einstellung des Luftstroms Visier mit Halterungen für Antifog-Scheibe Antifog-Scheibe im Lieferumfang enthalten Brillenfreundliches Design der inneren Helmschale

Anbieter: moto24
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Isofix-Base i-Base für Gemm™, i-Gemm™ Babyschale
Empfehlung
97,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Die Isofix-Base von Joie für Gemm und i-Gemm Babyschalen wird mit dem Isofix-System des Fahrzeugs verbunden. Die i-Base ermöglicht den Eltern eine sichere Befestigung der Babyschale, damit das Kind immer sicher mitfährt. Isofix-Base von Joie passend für Joie Babyschalen Gemm und i-Gemm Sicherheitsindikatoren, Stützfuß, QuickRelease-Entriegelungsknopf Der Ein- und Ausbau der Babyschale gelingt mit diesem System immer schnell und einfach. Mittels des QuickRelease-Entriegelungsknopfes lässt sich die Babyschale mit nur einer Hand aus der Basisstation entnehmen. Der ausziehbare Stützfuß erleichtert die Höhenverstellung sowie die individuelle Anpassung des Sitzes ans Fahrzeug für einen sicheren Fahrkomfort. Integrierte Deformationszonen reduzieren Belastungen für das Kind bei einem Frontalaufprall.

Anbieter: baby-walz
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt)
359,91 € *
ggf. zzgl. Versand

HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt) Mit dem komplett neuen RPHA 70 setzt HJC erneut Maßstäbe für die Leistungsfähigkeit von Helmen. Viele neue Entwicklungen schaffen einen aerodynamischen Premiumhelm mit einer ausgezeichneten Belüftung, einem extrem angenehmen Komfort und einer herausragenden Sicherheitsausstattung. Alles in Allem ist der RPHA 70 die unbestrittene Demonstration, warum HJC die Nr. 1 in der Welt ist und auch weiterhin bleiben wird. Fakten Premium Integrated Matrix - Außenschale / P.I.M. PLUS Materialverstärkungen aus Carbon und Carbon- Glas Hybrid Fasern sorgen für eine verbesserte Schlagdämpfung, mehr Komfort und weniger Gewicht des Helmes. Zweifach einstellbare Kopfbelüftung Ein- und Auslass der Kopfbelüftung sind perfekt aufeinander abgestimmt, um eine maximale Luftzirkulation zu erhalten. Versclissbare Entlüftung Maximaler Luftzug nach hinten. Luftkanal-Syste von innen: Große Luftkanäle verteilen großes Volumen Integrierte Sonnenblende Die antifog-beschichtete und getönte Sonnenblende lässt sich mit dem am unteren Helmrand platzierten Schieber bequem stufenlos einstellen. Fortschrittliche, stufenlos verstellbare Sonnenblende Hohe Sichtbarkeit durch reflektierendes Material Verstärkte Wahrnehmbarkeit bei Nacht Leicht handhabbare Notfall Wangenpolster Schnell zu lösende Wangenpolster erleichtern die Helmabnahme im Notfall Im Windkanal getestet Herausragende, im HJC Windkanal entwickelte Belüftungswerte Doppeltes Visier Verschluss System Extra sicherer Visier-Verschluss Neue Kinnbelüftung Für maximalen Lufteinlass RapidFire Visierwechselsystem Die einfache und sichere Visiermechanik ermöglicht einen ultraschnellen, werkzeuglosen Ein- und Ausbau des Visiers und gewährt seine effektive Bedienung Das hochentwickelte, antibakterielle Gewebe MultiCool sorgt für eine verbesserte Feuchtigkeitsaufnahme und schnellere Trocknung als vorherige Futterstoffe. Die zusätzliche Polygiene®-Ausrüstung verhindert die Geruchsbildung durch Bakterien Innenfutter und Wangenpolster können entnommen und gewaschen werden Hintere Lüftungsklappen ermöglichen eine zusätzliche Einstellung des Luftstroms Visier mit Halterungen für Antifog-Scheibe Antifog-Scheibe im Lieferumfang enthalten Brillenfreundliches Design der inneren Helmschale

Anbieter: moto24
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt)
359,91 € *
ggf. zzgl. Versand

HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt) Mit dem komplett neuen RPHA 70 setzt HJC erneut Maßstäbe für die Leistungsfähigkeit von Helmen. Viele neue Entwicklungen schaffen einen aerodynamischen Premiumhelm mit einer ausgezeichneten Belüftung, einem extrem angenehmen Komfort und einer herausragenden Sicherheitsausstattung. Alles in Allem ist der RPHA 70 die unbestrittene Demonstration, warum HJC die Nr. 1 in der Welt ist und auch weiterhin bleiben wird. Fakten Premium Integrated Matrix - Außenschale / P.I.M. PLUS Materialverstärkungen aus Carbon und Carbon- Glas Hybrid Fasern sorgen für eine verbesserte Schlagdämpfung, mehr Komfort und weniger Gewicht des Helmes. Zweifach einstellbare Kopfbelüftung Ein- und Auslass der Kopfbelüftung sind perfekt aufeinander abgestimmt, um eine maximale Luftzirkulation zu erhalten. Versclissbare Entlüftung Maximaler Luftzug nach hinten. Luftkanal-Syste von innen: Große Luftkanäle verteilen großes Volumen Integrierte Sonnenblende Die antifog-beschichtete und getönte Sonnenblende lässt sich mit dem am unteren Helmrand platzierten Schieber bequem stufenlos einstellen. Fortschrittliche, stufenlos verstellbare Sonnenblende Hohe Sichtbarkeit durch reflektierendes Material Verstärkte Wahrnehmbarkeit bei Nacht Leicht handhabbare Notfall Wangenpolster Schnell zu lösende Wangenpolster erleichtern die Helmabnahme im Notfall Im Windkanal getestet Herausragende, im HJC Windkanal entwickelte Belüftungswerte Doppeltes Visier Verschluss System Extra sicherer Visier-Verschluss Neue Kinnbelüftung Für maximalen Lufteinlass RapidFire Visierwechselsystem Die einfache und sichere Visiermechanik ermöglicht einen ultraschnellen, werkzeuglosen Ein- und Ausbau des Visiers und gewährt seine effektive Bedienung Das hochentwickelte, antibakterielle Gewebe MultiCool sorgt für eine verbesserte Feuchtigkeitsaufnahme und schnellere Trocknung als vorherige Futterstoffe. Die zusätzliche Polygiene®-Ausrüstung verhindert die Geruchsbildung durch Bakterien Innenfutter und Wangenpolster können entnommen und gewaschen werden Hintere Lüftungsklappen ermöglichen eine zusätzliche Einstellung des Luftstroms Visier mit Halterungen für Antifog-Scheibe Antifog-Scheibe im Lieferumfang enthalten Brillenfreundliches Design der inneren Helmschale

Anbieter: moto24
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt)
359,91 € *
ggf. zzgl. Versand

HJC R-PHA 70 Integralhelm (schwarzmatt) Mit dem komplett neuen RPHA 70 setzt HJC erneut Maßstäbe für die Leistungsfähigkeit von Helmen. Viele neue Entwicklungen schaffen einen aerodynamischen Premiumhelm mit einer ausgezeichneten Belüftung, einem extrem angenehmen Komfort und einer herausragenden Sicherheitsausstattung. Alles in Allem ist der RPHA 70 die unbestrittene Demonstration, warum HJC die Nr. 1 in der Welt ist und auch weiterhin bleiben wird. Fakten Premium Integrated Matrix - Außenschale / P.I.M. PLUS Materialverstärkungen aus Carbon und Carbon- Glas Hybrid Fasern sorgen für eine verbesserte Schlagdämpfung, mehr Komfort und weniger Gewicht des Helmes. Zweifach einstellbare Kopfbelüftung Ein- und Auslass der Kopfbelüftung sind perfekt aufeinander abgestimmt, um eine maximale Luftzirkulation zu erhalten. Versclissbare Entlüftung Maximaler Luftzug nach hinten. Luftkanal-Syste von innen: Große Luftkanäle verteilen großes Volumen Integrierte Sonnenblende Die antifog-beschichtete und getönte Sonnenblende lässt sich mit dem am unteren Helmrand platzierten Schieber bequem stufenlos einstellen. Fortschrittliche, stufenlos verstellbare Sonnenblende Hohe Sichtbarkeit durch reflektierendes Material Verstärkte Wahrnehmbarkeit bei Nacht Leicht handhabbare Notfall Wangenpolster Schnell zu lösende Wangenpolster erleichtern die Helmabnahme im Notfall Im Windkanal getestet Herausragende, im HJC Windkanal entwickelte Belüftungswerte Doppeltes Visier Verschluss System Extra sicherer Visier-Verschluss Neue Kinnbelüftung Für maximalen Lufteinlass RapidFire Visierwechselsystem Die einfache und sichere Visiermechanik ermöglicht einen ultraschnellen, werkzeuglosen Ein- und Ausbau des Visiers und gewährt seine effektive Bedienung Das hochentwickelte, antibakterielle Gewebe MultiCool sorgt für eine verbesserte Feuchtigkeitsaufnahme und schnellere Trocknung als vorherige Futterstoffe. Die zusätzliche Polygiene®-Ausrüstung verhindert die Geruchsbildung durch Bakterien Innenfutter und Wangenpolster können entnommen und gewaschen werden Hintere Lüftungsklappen ermöglichen eine zusätzliche Einstellung des Luftstroms Visier mit Halterungen für Antifog-Scheibe Antifog-Scheibe im Lieferumfang enthalten Brillenfreundliches Design der inneren Helmschale

Anbieter: moto24
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Nanoxia Deep Silence 6 Rev. B Big Tower schallg...
199,64 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Deep Silence 6 Rev. B Big Mit dem Deep Silence 6 HPTX-Gehäuse in der Rev. B präsentieren wir eine leicht überarbeitete Revision des beliebten Big-Towers aus der nächsten Generation von Silent PC-Gehäusen. Unsere Deep Silence Serie konnte bereits mehr als 150 Auszeichnungen durch die internationale Fachpresse für sich verbuchen. Das innovative Konzept und die außerordentliche Qualität begeistern gleichermaßen Fachwelt und Enthusiasten. Basierend auf den Anregungen unserer Kunden hat das Designer-Team von Nanoxia im Rahmen der Produktentwicklung sinnvolle Optimierungen entwickelt, die sich in der vorliegenden Revision wiederfinden. Eine besondere Neuerung ist der neu entwickelte 6 x 2,5“ Montagerahmen zum platzsparenden Einbau von bis zu sechs HDD/SSD. Der gigantische Tower bietet neben einem enormen Platzangebot auch innovative Technologien, wie das Nanoxia „Active Air Chimney“ zur aktiven Verbesserung der Gehäusebelüftung. Herausragende Features unserer Deep Silence Gehäuseserie: * Klassisches Design - Made in Germany * Besonders leise dank integrierter Schalldämmung und stimmiger Konzeption * Höchst effizientes, nahezu unhörbares Belüftungssystem * Maximale Funktionalität und Variabilität Auch das Deep Silence 6 in der Rev. B verfügt über zwei schallgedämmte Türen: Hinter der oberen Abdeckung verbergen sich vier externe 5,25“ Schächte, eine stufenlose 2-Kanal Lüftersteuerung mit Schiebereglern für bis zu acht Lüfter, sowie ein Reset-Button. Hinter der zweiten Tür finden sich die bekannten „Easy Access Panels“ mit zwei geräuscharmen 140 mm Nanoxia Deep Silence Lüftern. In den Türen integrierte Magnete gewährleisten ein sattes Schließen und einfaches Öffnen. An der Oberseite befindet sich das I/O-Panel des Gehäuses. Gleich 4 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, sowie Mic und Audio stehen hier zur Verfügung. Eine praktische Schiebeklappe ermöglicht es, die Anschlüsse zu verstecken, wenn sie nicht benötigt werden. Ebenfalls im Gehäusedeckel findet sich unser einzigartiges „ Active Air Chimney“ zur effektiven, aktiven Gehäuseentlüftung. Dieses ist bündig versenkbar. Hierdurch wird gewährleistet, dass der schlichte Look des Gehäuses gewahrt wird, ohne auf sinnvolle Features und Belüftungsmöglichkeiten zu verzichten. Das massive Gehäuse kann mit HPTX, E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX und Mini-ITX Mainboards ausgestattet werden. Ob man ein besonders laufruhiges High-End Gaming System mit umfangreicher Wasserkühlung plant oder ein Gehäuse sucht, das sich ideal als Datenserver mit einer Vielzahl an Festplatten bestücken lässt - das Deep Silence 6 Rev. B ist perfekt für höchste Ansprüche geeignet. Nahezu lautlos Zielführend bei der Entwicklung unserer Deep Silence Gehäuseserie war stets die Anforderung, möglichst geräuscharme Gehäuse bei niedrigsten Systemtemperaturen zu entwickeln. Wie bei allen Gehäusen unserer Deep Silence Serie kommen spezielle, geräuschreduzierende Dämmmaterialien zum Einsatz. Die verwendeten Materialien wurden speziell nach den Anforderungen unserer Entwickler hergestellt und wirken gleichermaßen gegen Körper- und Luftschall. Die Fronttüren tragen durch die Verwendung von geräuschabsorbierenden Materialien ebenfalls zur besonders effektiven Geräuschdämmung bei. Die Festplatten und das Netzteil werden selbstverständlich entkoppelt montiert. Das Gehäuse steht auf gummierten, entkoppelnden Füßen - dadurch werden Vibrationen komplett aufgefangen. Durch die Verwendung von Materialien höchster Güte wird neben einer optimalen Geräuschdämmung ebenfalls gewährleistet, dass das Gehäuse extrem stabil ist. Insgesamt fünf vorinstallierte 140 mm Nanoxia Lüfter der „Deep Silence“-Serie tragen zur Geräuscharmut des Deep Silence 6 Rev. B bei. Die Lüfterserie ist ganz auf eine bestmögliche Mischung aus Kühlleistung und Geräuschentwicklung entwickelt worden. Intelligentes Belüftungssystem Das Belüftungssystem des Deep Silence 6 Rev. B ist für anspruchsvollste Bedürfnisse ausgelegt und kann zudem großzügig erweitert werden. Hinter der Gehäusefront sind zwei 140 mm Lüfter mit einer maximalen Drehzahl von 1.100 U/min verbaut. Die Lüfter befinden sich in speziellen, schwenkbaren Halterungen, die einen extrem einfachen Ausbau der Lüfter und einfachsten Zugriff auf die serienmäßigen Staubfilter ermöglichen. Ein weiterer 140 mm Lüfter mit 1.100 U/min ist an der Gehäuserückseite angebracht. Durch die serienmäßige Lüfterregelung für bis zu acht Lüfter kann auch bei voller Lüfterbestückung ein individueller Kompromiss zwischen niedrigen Systemtemperaturen und geringstmöglicher Geräuschentwicklung erzielt werden. Das innovative Nanoxia „Active Air Chimney“ ermöglicht die einfache Anpassung des Gehäuses an Ihre Bedürfnisse. Im normalen Betrieb kann es geschlossen bleiben, um die einheitliche Gehäuselinie zu wahren und eine bestmögliche Schalldämmung zu gewährleisten. Unter extremen Bedingungen bietet das "Active Air Chimney" aber auch die Möglichkeit - quasi „per Schiebeknopf“ - die Entlüftung des Gehäuses aktiv zu unterstützen. Durch das Öffnen des Air Chimney werden die vorinstallierten 140 mm Lüfter eingeschaltet und sorgen für einen zügigen Abtransport der Abwärme aus dem Gehäuseinneren. Sobald das Air Chimney wieder geschlossen wird, werden auch die Lüfter deaktiviert. Insgesamt können unter dem Deckel bis zu drei 120 oder 140 mm Lüfter montiert und über das Active Air Chimney betrieben werden. Um die Kühlung der Grafikkarte zu optimieren, können im linken Seitenteil zwei weitere 120 oder 140 mm Lüfter montiert werden. Auch im Gehäuseboden lassen sich bei Bedarf zwei 120 mm oder ein 140 mm Lüfter unterbringen. Entsprechende Staubfilter schützen die Hardware vor dem Eindringen von Staubpartikeln. Das speziell entwickelte Mounting Bracket für zwei 120 oder 140 mm Lüfter, welches am Festplatten-Schacht befestigt ist, lässt sich leicht entfernen. Mit dem Bracket kann die Belüftung der Festplatten und des kompletten Systems bei Bedarf deutlich gesteigert werden. Der großzügig dimensionierte Innenraum des Towers stellt sicher, dass hierbei keinerlei Platzprobleme auftreten. Das Mounting Bracket eignet sich auch perfekt dazu, einen 120/140 mm oder 240/280 mm Radiator zu montieren und die Lüfter zu integrieren. Watercooling Ready Das Deep Silence 6 ist auch in der Revision B weiterhin ideal für anspruchsvollste Wasserkühl-Projekte geeignet. So lassen sich unter dem Gehäusedeckel Radiatoren mit maximal 360 mm Länge verbauen. Der Gehäusedeckel verfügt über spezielle, seitliche Befestigungspunkte, die eine größtmögliche Kompatibilität, insbesondere auch bei Verwendung besonders dicker Radiatoren ermöglichen. Diese sind für 120/140/240/280 und 360 mm Radiatoren verwendbar. Dank des immensen Platzangebots können selbst massivste Radiatoren im Push-Pull Betrieb mit Lüftern auf beiden Seiten betrieben werden. Das Mounting Bracket hinter dem Festplattenkäfig ermöglicht zudem die interne Montage von kompakten Wasserkühllösungen oder 120/140, bzw. 240/280 mm Radiatoren. Diese können mit bis zu vier Lüftern zwischen Festplatten-Schacht und Mainboard bestückt werden - ohne mit dem Mainboard oder Netzteil zu kollidieren. Dadurch können auch intern Radiatoren ohne Gehäusemodifikationen im Push-Pull Betrieb gekühlt werden. In Verbindung mit den vorinstallieren zwei 140 mm Deep Silence Lüftern in der Gehäusefront sorgen dann insgesamt bis zu sechs Lüfter für eine überragende Kühlleistung ihres Wasserkühl-Systems. Ein weiterer Vorteil - die Lüfter können hierbei über die serienmäßige Lüftersteuerung betrieben werden. An der Gehäuserückseite finden sich zusätzlich vier gummierte Schlauchführungen für externe Wasserkühllösungen. Vielfältige Ausstattungsmerkmale Das Nanoxia Deep Silence 6 besticht auch in der Revision B durch eine Vielzahl an überaus praktischen Produktfeatures: Ein Beispiel ist die Lüftermontage - hinter der unteren Tür finden sich mit Staubfiltern versehene Halterahmen, die jeweils einen 140 mm Lüfter aufnehmen. Ein simpler Druck auf den Halterahmen - der nach dem Push-Pin Prinzip funktioniert - löst die Verankerung, die Klappe lässt sich öffnen und man kann Lüfter und Staubfilter entnehmen und reinigen. Genial einfach und einfach genial. Die optischen Laufwerke werden selbstverständlich werkzeuglos montiert. Im Lieferumfang enthalten sind gleich zwei 5,25“ auf 3,5“ Adapter, um z.B. den Einbau eines Kartenlesers zu ermöglichen. Bei Bedarf können diese auch zum Einbau weiterer Festplatten genutzt werden. In dem massiven Big Tower können bis zu 16 Festplatten vibrationsentkoppelt montiert werden. Unter Verwendung der beiden 5.25“ auf 3.5“ Adapter können sogar bis zu 18 Massenspeicher im Deep Silence 6 Rev. B untergebracht werden. Die Massenspeicher werden dabei in speziell entwickelten Montageschlitten verbaut, die sowohl für die Aufnahme von 2,5“ HDD/SSD, als auch 3,5“ HDD ausgelegt sind. Ein besonderes Highlight des Deep Silence 6 Rev. B ist der neu entwickelte 2,5“ Montagerahmen für bis zu sechs Laufwerke. Dieser ermöglicht die platzsparende Montage von bis zu sechs 2,5“ HDD/SSD. Der Montagerahmen beansprucht drei 3,5“ Schächte zum Einbau. Wenn Sie dieses einmalige Feature nicht nutzen möchten, finden Sie ausreichend 3,5“ Montageschlitten im Lieferumfang, um die Schächte für entsprechende Laufwerke nutzen zu können. Der Big Tower bietet einen modularen 3-fach HDD-Käfig, der an verschiedenen Positionen am Gehäuseboden montiert werden kann. Somit ist gewährleistet, dass z.B. überdicke Radiatoren ohne Platzprobleme eingebaut werden können.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Nanoxia Deep Silence 6 Rev. B Dark Black Full-T...
228,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Deep Silence 6 HPTX-Gehäuse in der Rev. B präsentieren wir eine leicht überarbeitete Revision des beliebten Big-Towers aus der nächsten Generation von Silent PC-Gehäusen.nnUnsere Deep Silence Serie konnte bereits mehr als 150 Auszeichnungen durch die internationale Fachpresse für sich verbuchen. Das innovative Konzept und die außerordentliche Qualität begeistern gleichermaßen Fachwelt und Enthusiasten.nnBasierend auf den Anregungen unserer Kunden hat das Designer-Team von Nanoxia im Rahmen der Produktentwicklung sinnvolle Optimierungen entwickelt, die sich in der vorliegenden Revision wiederfinden. Eine besondere Neuerung ist der neu entwickelte 6 x 2,5“ Montagerahmen zum platzsparenden Einbau von bis zu sechs HDD/SSD.nnDer gigantische Tower bietet neben einem enormen Platzangebot auch innovative Technologien, wie das Nanoxia „Active Air Chimney“ zur aktiven Verbesserung der Gehäusebelüftung.nnHerausragende Features unserer Deep Silence Gehäuseserie:nn- Klassisches Design - Made in Germanyn- Besonders leise dank integrierter Schalldämmung und stimmiger Konzeptionn- Höchst effizientes, nahezu unhörbares Belüftungssystemn- Maximale Funktionalität und VariabilitätnnAuch das Deep Silence 6 in der Rev. B verfügt über zwei schallgedämmte Türen: Hinter der oberen Abdeckung verbergen sich vier externe 5,25“ Schächte, eine stufenlose 2-Kanal Lüftersteuerung mit Schiebereglern für bis zu acht Lüfter, sowie ein Reset-Button. Hinter der zweiten Tür finden sich die bekannten „Easy Access Panels“ mit zwei geräuscharmen 140 mm Nanoxia Deep Silence Lüftern. In den Türen integrierte Magnete gewährleisten ein sattes Schließen und einfaches Öffnen.nnAn der Oberseite befindet sich das I/O-Panel des Gehäuses. Gleich 4 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, sowie Mic und Audio stehen hier zur Verfügung. Eine praktische Schiebeklappe ermöglicht es, die Anschlüsse zu verstecken, wenn sie nicht benötigt werden. Ebenfalls im Gehäusedeckel findet sich unser einzigartiges „ Active Air Chimney“ zur effektiven, aktiven Gehäuseentlüftung. Dieses ist bündig versenkbar. Hierdurch wird gewährleistet, dass der schlichte Look des Gehäuses gewahrt wird, ohne auf sinnvolle Features und Belüftungsmöglichkeiten zu verzichten.nnDas massive Gehäuse kann mit HPTX, E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX und Mini-ITX Mainboards ausgestattet werden. Ob man ein besonders laufruhiges High-End Gaming System mit umfangreicher Wasserkühlung plant oder ein Gehäuse sucht, das sich ideal als Datenserver mit einer Vielzahl an Festplatten bestücken lässt - das Deep Silence 6 Rev. B ist perfekt für höchste Ansprüche geeignet.nnNahezu lautlosnnZielführend bei der Entwicklung unserer Deep Silence Gehäuseserie war stets die Anforderung, möglichst geräuscharme Gehäuse bei niedrigsten Systemtemperaturen zu entwickeln.nnWie bei allen Gehäusen unserer Deep Silence Serie kommen spezielle, geräuschreduzierende Dämmmaterialien zum Einsatz. Die verwendeten Materialien wurden speziell nach den Anforderungen unserer Entwickler hergestellt und wirken gleichermaßen gegen Körper- und Luftschall. Die Fronttüren tragen durch die Verwendung von geräuschabsorbierenden Materialien ebenfalls zur besonders effektiven Geräuschdämmung bei.nnDie Festplatten und das Netzteil werden selbstverständlich entkoppelt montiert. Das Gehäuse steht auf gummierten, entkoppelnden Füßen - dadurch werden Vibrationen komplett aufgefangen. Durch die Verwendung von Materialien höchster Güte wird neben einer optimalen Geräuschdämmung ebenfalls gewährleistet, dass das Gehäuse extrem stabil ist.nnInsgesamt fünf vorinstallierte 140 mm Nanoxia Lüfter der „Deep Silence“-Serie tragen zur Geräuscharmut des Deep Silence 6 Rev. B bei. Die Lüfterserie ist ganz auf eine bestmögliche Mischung aus Kühlleistung und Geräuschentwicklung entwickelt worden.nnIntelligentes BelüftungssystemnnDas Belüftungssystem des Deep Silence 6 Rev. B ist für anspruchsvollste Bedürfnisse ausgelegt und kann zudem großzügig erweitert werden.nnHinter der Gehäusefront sind zwei 140 mm Lüfter mit einer maximalen Drehzahl von 1.100 U/min verbaut. Die Lüfter befinden sich in speziellen, schwenkbaren Halterungen, die einen extrem einfachen Ausbau der Lüfter und einfachsten Zugriff auf die serienmäßigen Staubfilter ermöglichen. Ein weiterer 140 mm Lüfter mit 1.100 U/min ist an der Gehäuserückseite angebracht.nnDurch die serienmäßige Lüfterregelung für bis zu acht Lüfter kann auch bei voller Lüfterbestückung ein individueller Kompromiss zwischen niedrigen Systemtemperaturen und geringstmöglicher Geräuschentwicklung erzielt werden.nnDas innovative Nanoxia „Active Air Chimney“ ermöglicht die einfache Anpassung des Gehäuses an Ihre Bedürfnisse. Im normalen Betrieb kann es geschlossen bleiben, um die einheitliche Gehäuselinie zu wahren und eine bestmögliche Schalldämmung zu gewährleisten.nnUnter extremen Bedingungen bietet das "Active Air Chimney" aber auch die Möglichkeit - quasi „per Schiebeknopf“ - die Entlüftung des Gehäuses aktiv zu unterstützen. Durch das Öffnen des Air Chimney werden die vorinstallierten 140 mm Lüfter eingeschaltet und sorgen für einen zügigen Abtransport der Abwärme aus dem Gehäuseinneren. Sobald das Air Chimney wieder geschlossen wird, werden auch die Lüfter deaktiviert.nnInsgesamt können unter dem Deckel bis zu drei 120 oder 140 mm Lüfter montiert und über das Active Air Chimney betrieben werden. Um die Kühlung der Grafikkarte zu optimieren, können im linken Seitenteil zwei weitere 120 oder 140 mm Lüfter montiert werden. Auch im Gehäuseboden lassen sich bei Bedarf zwei 120 mm oder ein 140 mm Lüfter unterbringen. Entsprechende Staubfilter schützen die Hardware vor dem Eindringen von Staubpartikeln.nnDas speziell entwickelte Mounting Bracket für zwei 120 oder 140 mm Lüfter, welches am Festplatten-Schacht befestigt ist, lässt sich leicht entfernen. Mit dem Bracket kann die Belüftung der Festplatten und des kompletten Systems bei Bedarf deutlich gesteigert werden. Der großzügig dimensionierte Innenraum des Towers stellt sicher, dass hierbei keinerlei Platzprobleme auftreten. Das Mounting Bracket eignet sich auch perfekt dazu, einen 120/140 mm oder 240/280 mm Radiator zu montieren und die Lüfter zu integrieren.nnWatercooling ReadynnDas Deep Silence 6 ist auch in der Revision B weiterhin ideal für anspruchsvollste Wasserkühl-Projekte geeignet. So lassen sich unter dem Gehäusedeckel Radiatoren mit maximal 360 mm Länge verbauen. Der Gehäusedeckel verfügt über spezielle, seitliche Befestigungspunkte, die eine größtmögliche Kompatibilität, insbesondere auch bei Verwendung besonders dicker Radiatoren ermöglichen. Diese sind für 120/140/240/280 und 360 mm Radiatoren verwendbar. Dank des immensen Platzangebots können selbst massivste Radiatoren im Push-Pull Betrieb mit Lüftern auf beiden Seiten betrieben werden.nnDas Mounting Bracket hinter dem Festplattenkäfig ermöglicht zudem die interne Montage von kompakten Wasserkühllösungen oder 120/140, bzw. 240/280 mm Radiatoren. Diese können mit bis zu vier Lüftern zwischen Festplatten-Schacht und Mainboard bestückt werden - ohne mit dem Mainboard oder Netzteil zu kollidieren. Dadurch können auch intern Radiatoren ohne Gehäusemodifikationen im Push-Pull Betrieb gekühlt werden. In Verbindung mit den vorinstallieren zwei 140 mm Deep Silence Lüftern in der Gehäusefront sorgen dann insgesamt bis zu sechs Lüfter für eine überragende Kühlleistung ihres Wasserkühl-Systems. Ein weiterer Vorteil - die Lüfter können hierbei über die serienmäßige Lüftersteuerung betrieben werden.nnAn der Gehäuserückseite finden sich zusätzlich vier gummierte Schlauchführungen für externe Wasserkühllösungen.nnVielfältige AusstattungsmerkmalennDas Nanoxia Deep Silence 6 besticht auch in der Revision B durch eine Vielzahl an überaus praktischen Produktfeatures: Ein Beispiel ist die Lüftermontage - hinter der unteren Tür finden sich mit Staubfiltern versehene Halterahmen, die jeweils einen 140 mm Lüfter aufnehmen. Ein simpler Druck auf den Halterahmen - der nach dem Push-Pin Prinzip funktioniert - löst die Verankerung, die Klappe lässt sich öffnen und man kann Lüfter und Staubfilter entnehmen und reinigen. Genial einfach und einfach genial.nnDie optischen Laufwerke werden selbstverständlich werkzeuglos montiert. Im Lieferumfang enthalten sind gleich zwei 5,25“ auf 3,5“ Adapter, um z.B. den Einbau eines Kartenlesers zu ermöglichen. Bei Bedarf können diese auch zum Einbau weiterer Festplatten genutzt werden.nnIn dem massiven Big Tower können bis zu 16 Festplatten vibrationsentkoppelt montiert werden. Unter Verwendung der beiden 5.25“ auf 3.5“ Adapter können sogar bis zu 18 Massenspeicher im Deep Silence 6 Rev. B untergebracht werden. Die Massenspeicher werden dabei in speziell entwickelten Montageschlitten verbaut, die sowohl für die Aufnahme von 2,5“ HDD/SSD, als auch 3,5“ HDD ausgelegt sind.nnEin besonderes Highlight des Deep Silence 6 Rev. B ist der neu entwickelte 2,5“ Montagerahmen für bis zu sechs Laufwerke. Dieser ermöglicht die platzsparende Montage von bis zu sechs 2,5“ HDD/SSD. Der Montagerahmen beansprucht drei 3,5“ Schächte zum Einbau. Wenn Sie dieses einmalige Feature nicht nutzen möchten, finden Sie ausreichend 3,5“ Montageschlitten im Lieferumfang, um die Schächte für entsprechende Laufwerke nutzen zu können.nnDer Big Tower bietet einen modularen 3-fach HDD-Käfig, der an verschiedenen Positionen am Gehäuseboden montiert werden kann. Somit ist gewährleistet, dass z.B. überdicke Radiatoren ohne Platzprobleme eingebaut werden können.nnIn dem massiven Big-Tower lassen sich ohne Änderungen Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 370 mm verwenden. Wem das noch nicht reicht, der kann das Mounting Bracket hinter den Festplatten entfernen. Dann stehen insgesamt 400 mm zur Verfügung.nnNeben High-End Grafikkarten lassen sich alle aktuellen CPU-Kühler problemlos unterbringen. An der Gehäuserückseite finden sich gleich zehn PCI-Erweiterungsslots - der Einbau eines Multi-GPU Systems ist somit ohne Schwierigkeiten möglich.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Nanoxia Deep Silence 6 Rev. B Anthracite Full-T...
236,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Deep Silence 6 HPTX-Gehäuse in der Rev. B präsentieren wir eine leicht überarbeitete Revision des beliebten Big-Towers aus der nächsten Generation von Silent PC-Gehäusen.nnUnsere Deep Silence Serie konnte bereits mehr als 150 Auszeichnungen durch die internationale Fachpresse für sich verbuchen. Das innovative Konzept und die außerordentliche Qualität begeistern gleichermaßen Fachwelt und Enthusiasten.nnBasierend auf den Anregungen unserer Kunden hat das Designer-Team von Nanoxia im Rahmen der Produktentwicklung sinnvolle Optimierungen entwickelt, die sich in der vorliegenden Revision wiederfinden. Eine besondere Neuerung ist der neu entwickelte 6 x 2,5“ Montagerahmen zum platzsparenden Einbau von bis zu sechs HDD/SSD.nnDer gigantische Tower bietet neben einem enormen Platzangebot auch innovative Technologien, wie das Nanoxia „Active Air Chimney“ zur aktiven Verbesserung der Gehäusebelüftung.nnHerausragende Features unserer Deep Silence Gehäuseserie:nn- Klassisches Design - Made in Germanyn- Besonders leise dank integrierter Schalldämmung und stimmiger Konzeptionn- Höchst effizientes, nahezu unhörbares Belüftungssystemn- Maximale Funktionalität und VariabilitätnnAuch das Deep Silence 6 in der Rev. B verfügt über zwei schallgedämmte Türen: Hinter der oberen Abdeckung verbergen sich vier externe 5,25“ Schächte, eine stufenlose 2-Kanal Lüftersteuerung mit Schiebereglern für bis zu acht Lüfter, sowie ein Reset-Button. Hinter der zweiten Tür finden sich die bekannten „Easy Access Panels“ mit zwei geräuscharmen 140 mm Nanoxia Deep Silence Lüftern. In den Türen integrierte Magnete gewährleisten ein sattes Schließen und einfaches Öffnen.nnAn der Oberseite befindet sich das I/O-Panel des Gehäuses. Gleich 4 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, sowie Mic und Audio stehen hier zur Verfügung. Eine praktische Schiebeklappe ermöglicht es, die Anschlüsse zu verstecken, wenn sie nicht benötigt werden. Ebenfalls im Gehäusedeckel findet sich unser einzigartiges „ Active Air Chimney“ zur effektiven, aktiven Gehäuseentlüftung. Dieses ist bündig versenkbar. Hierdurch wird gewährleistet, dass der schlichte Look des Gehäuses gewahrt wird, ohne auf sinnvolle Features und Belüftungsmöglichkeiten zu verzichten.nnDas massive Gehäuse kann mit HPTX, E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX und Mini-ITX Mainboards ausgestattet werden. Ob man ein besonders laufruhiges High-End Gaming System mit umfangreicher Wasserkühlung plant oder ein Gehäuse sucht, das sich ideal als Datenserver mit einer Vielzahl an Festplatten bestücken lässt - das Deep Silence 6 Rev. B ist perfekt für höchste Ansprüche geeignet.nnNahezu lautlosnnZielführend bei der Entwicklung unserer Deep Silence Gehäuseserie war stets die Anforderung, möglichst geräuscharme Gehäuse bei niedrigsten Systemtemperaturen zu entwickeln.nnWie bei allen Gehäusen unserer Deep Silence Serie kommen spezielle, geräuschreduzierende Dämmmaterialien zum Einsatz. Die verwendeten Materialien wurden speziell nach den Anforderungen unserer Entwickler hergestellt und wirken gleichermaßen gegen Körper- und Luftschall. Die Fronttüren tragen durch die Verwendung von geräuschabsorbierenden Materialien ebenfalls zur besonders effektiven Geräuschdämmung bei.nnDie Festplatten und das Netzteil werden selbstverständlich entkoppelt montiert. Das Gehäuse steht auf gummierten, entkoppelnden Füßen - dadurch werden Vibrationen komplett aufgefangen. Durch die Verwendung von Materialien höchster Güte wird neben einer optimalen Geräuschdämmung ebenfalls gewährleistet, dass das Gehäuse extrem stabil ist.nnInsgesamt fünf vorinstallierte 140 mm Nanoxia Lüfter der „Deep Silence“-Serie tragen zur Geräuscharmut des Deep Silence 6 Rev. B bei. Die Lüfterserie ist ganz auf eine bestmögliche Mischung aus Kühlleistung und Geräuschentwicklung entwickelt worden.nnIntelligentes BelüftungssystemnnDas Belüftungssystem des Deep Silence 6 Rev. B ist für anspruchsvollste Bedürfnisse ausgelegt und kann zudem großzügig erweitert werden.nnHinter der Gehäusefront sind zwei 140 mm Lüfter mit einer maximalen Drehzahl von 1.100 U/min verbaut. Die Lüfter befinden sich in speziellen, schwenkbaren Halterungen, die einen extrem einfachen Ausbau der Lüfter und einfachsten Zugriff auf die serienmäßigen Staubfilter ermöglichen. Ein weiterer 140 mm Lüfter mit 1.100 U/min ist an der Gehäuserückseite angebracht.nnDurch die serienmäßige Lüfterregelung für bis zu acht Lüfter kann auch bei voller Lüfterbestückung ein individueller Kompromiss zwischen niedrigen Systemtemperaturen und geringstmöglicher Geräuschentwicklung erzielt werden.nnDas innovative Nanoxia „Active Air Chimney“ ermöglicht die einfache Anpassung des Gehäuses an Ihre Bedürfnisse. Im normalen Betrieb kann es geschlossen bleiben, um die einheitliche Gehäuselinie zu wahren und eine bestmögliche Schalldämmung zu gewährleisten.nnUnter extremen Bedingungen bietet das "Active Air Chimney" aber auch die Möglichkeit - quasi „per Schiebeknopf“ - die Entlüftung des Gehäuses aktiv zu unterstützen. Durch das Öffnen des Air Chimney werden die vorinstallierten 140 mm Lüfter eingeschaltet und sorgen für einen zügigen Abtransport der Abwärme aus dem Gehäuseinneren. Sobald das Air Chimney wieder geschlossen wird, werden auch die Lüfter deaktiviert.nnInsgesamt können unter dem Deckel bis zu drei 120 oder 140 mm Lüfter montiert und über das Active Air Chimney betrieben werden. Um die Kühlung der Grafikkarte zu optimieren, können im linken Seitenteil zwei weitere 120 oder 140 mm Lüfter montiert werden. Auch im Gehäuseboden lassen sich bei Bedarf zwei 120 mm oder ein 140 mm Lüfter unterbringen. Entsprechende Staubfilter schützen die Hardware vor dem Eindringen von Staubpartikeln.nnDas speziell entwickelte Mounting Bracket für zwei 120 oder 140 mm Lüfter, welches am Festplatten-Schacht befestigt ist, lässt sich leicht entfernen. Mit dem Bracket kann die Belüftung der Festplatten und des kompletten Systems bei Bedarf deutlich gesteigert werden. Der großzügig dimensionierte Innenraum des Towers stellt sicher, dass hierbei keinerlei Platzprobleme auftreten. Das Mounting Bracket eignet sich auch perfekt dazu, einen 120/140 mm oder 240/280 mm Radiator zu montieren und die Lüfter zu integrieren.nnWatercooling ReadynnDas Deep Silence 6 ist auch in der Revision B weiterhin ideal für anspruchsvollste Wasserkühl-Projekte geeignet. So lassen sich unter dem Gehäusedeckel Radiatoren mit maximal 360 mm Länge verbauen. Der Gehäusedeckel verfügt über spezielle, seitliche Befestigungspunkte, die eine größtmögliche Kompatibilität, insbesondere auch bei Verwendung besonders dicker Radiatoren ermöglichen. Diese sind für 120/140/240/280 und 360 mm Radiatoren verwendbar. Dank des immensen Platzangebots können selbst massivste Radiatoren im Push-Pull Betrieb mit Lüftern auf beiden Seiten betrieben werden.nnDas Mounting Bracket hinter dem Festplattenkäfig ermöglicht zudem die interne Montage von kompakten Wasserkühllösungen oder 120/140, bzw. 240/280 mm Radiatoren. Diese können mit bis zu vier Lüftern zwischen Festplatten-Schacht und Mainboard bestückt werden - ohne mit dem Mainboard oder Netzteil zu kollidieren. Dadurch können auch intern Radiatoren ohne Gehäusemodifikationen im Push-Pull Betrieb gekühlt werden. In Verbindung mit den vorinstallieren zwei 140 mm Deep Silence Lüftern in der Gehäusefront sorgen dann insgesamt bis zu sechs Lüfter für eine überragende Kühlleistung ihres Wasserkühl-Systems. Ein weiterer Vorteil - die Lüfter können hierbei über die serienmäßige Lüftersteuerung betrieben werden.nnAn der Gehäuserückseite finden sich zusätzlich vier gummierte Schlauchführungen für externe Wasserkühllösungen.nnVielfältige AusstattungsmerkmalennDas Nanoxia Deep Silence 6 besticht auch in der Revision B durch eine Vielzahl an überaus praktischen Produktfeatures: Ein Beispiel ist die Lüftermontage - hinter der unteren Tür finden sich mit Staubfiltern versehene Halterahmen, die jeweils einen 140 mm Lüfter aufnehmen. Ein simpler Druck auf den Halterahmen - der nach dem Push-Pin Prinzip funktioniert - löst die Verankerung, die Klappe lässt sich öffnen und man kann Lüfter und Staubfilter entnehmen und reinigen. Genial einfach und einfach genial.nnDie optischen Laufwerke werden selbstverständlich werkzeuglos montiert. Im Lieferumfang enthalten sind gleich zwei 5,25“ auf 3,5“ Adapter, um z.B. den Einbau eines Kartenlesers zu ermöglichen. Bei Bedarf können diese auch zum Einbau weiterer Festplatten genutzt werden.nnIn dem massiven Big Tower können bis zu 16 Festplatten vibrationsentkoppelt montiert werden. Unter Verwendung der beiden 5.25“ auf 3.5“ Adapter können sogar bis zu 18 Massenspeicher im Deep Silence 6 Rev. B untergebracht werden. Die Massenspeicher werden dabei in speziell entwickelten Montageschlitten verbaut, die sowohl für die Aufnahme von 2,5“ HDD/SSD, als auch 3,5“ HDD ausgelegt sind.nnEin besonderes Highlight des Deep Silence 6 Rev. B ist der neu entwickelte 2,5“ Montagerahmen für bis zu sechs Laufwerke. Dieser ermöglicht die platzsparende Montage von bis zu sechs 2,5“ HDD/SSD. Der Montagerahmen beansprucht drei 3,5“ Schächte zum Einbau. Wenn Sie dieses einmalige Feature nicht nutzen möchten, finden Sie ausreichend 3,5“ Montageschlitten im Lieferumfang, um die Schächte für entsprechende Laufwerke nutzen zu können.nnDer Big Tower bietet einen modularen 3-fach HDD-Käfig, der an verschiedenen Positionen am Gehäuseboden montiert werden kann. Somit ist gewährleistet, dass z.B. überdicke Radiatoren ohne Platzprobleme eingebaut werden können.nnIn dem massiven Big-Tower lassen sich ohne Änderungen Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 370 mm verwenden. Wem das noch nicht reicht, der kann das Mounting Bracket hinter den Festplatten entfernen. Dann stehen insgesamt 400 mm zur Verfügung.nnNeben High-End Grafikkarten lassen sich alle aktuellen CPU-Kühler problemlos unterbringen. An der Gehäuserückseite finden sich gleich zehn PCI-Erweiterungsslots - der Einbau eines Multi-GPU Systems ist somit ohne Schwierigkeiten möglich.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot